Light Jet

Bombardier Learjet 40 / 40XR mieten Light Jet

Der 2004 auf den Markt gebrachte Learjet 40XR ist Bombardiers bester Light Jet. Er stellt die verbesserte Version des bereits leistungsstarken Learjet 40 dar, der sich durch ein höheres Startgewicht und verbessertes Triebwerk auszeichnet, das im Vergleich zum Vorgänger eine höhere Reiseleistung und schnellere Steiggeschwindigkeiten bietet. Er steigt schnell über die meisten Flug- und Schlechtwetterzonen. Dank seiner beeindruckenden Reichweite kann er Entfernungen zurücklegen, die nicht von vielen anderen Jets seiner Kategorie abgedeckt werden können, und Städte wie Chicago und San Francisco oder Singapur und Hongkong zu verbinden. Bei einer Nonstop-Reichweite von rund 2.995 Kilometern kann er bis zu vier Stunden in der Luft sein, wobei er die höchste Maximalgeschwindigkeit in seiner Klasse aufweist. Die durchschnittliche Reisegeschwindigkeit beträgt beinahe 840 km/h. Die tatsächliche Leistung hängt jedoch von den Flugbedingungen ab, und sowohl die Reichweite als auch die Geschwindigkeit variieren je nach Gegenwind, Anzahl der Passagiere, Flugzeugkonfiguration und anderen Faktoren.

Die Kabine des Learjet 40XP ist 5,4 Meter lang, 1,56 Meter breit und 1,5 Meter hoch, was eine konkurrenzfähiger Größe in der Kategorie Light Jet darstellt. Er ist üblicherweise für bis zu sechs Passagiere in einer Sitzgruppenanordnung und für zwei zusätzliche Sitze ausgelegt und verfügt außerdem über ein internes Gepäckfach, einen Schrank und einen Erfrischungsbereich.

Der Learjet 40XR vereint Passagierkomfort und Reisegeschwindigkeit und ist ideal für Kurzstreckenreisen.

Hersteller: Bombardier
Höhe: 4.92 ft | 1.5 mGeschwindigkeit: 465 kts | 861 kmhBereich: 1723 nm | 3191 km

Cabin Specifications

6
Sitzplätze
5
Gepäck
-
Handgepäck
Länge 5.39 meters
Standard Kabinenlayout
Höhe: 1.5 meters
Weite 1.56 meters
metrisch
imperial

Range Map

LEERFLÜGE

Von
Nach
05. Apr. 2020
05:00
1