Privatjet mieten zwischen New York und London

Die Route zwischen New York City und London ist ein äußerst beliebter Transatlantikflug und wird regelmäßig von zahlreichen Privatjet-Reisenden für private und berufliche Zwecke geflogen.

Bei Langstreckenflügen wie London - New York und umgekehrt schätzen Kunden besonders den Komfort an Bord von Privatflugzeugen. LunaJets wickelt auch VIP-Flughafentransfers ab und sorgt so für ein nahtloses Reiseerlebnis.

Unser Team hat Erfahrung darin, den richtigen Jet für jede Situation zu finden: Jeder Privatjet-Charter, der zwischen London und New York fliegt, ist auf die individuellen Bedürfnisse von Geschäfts- und Freizeitreisenden zugeschnitten.

Kontaktieren Sie das Expertenteam für private Luftfahrt von LunaJets, um sich über Ihre Reise zwischen der englischen Hauptstadt und Amerikas Megalopolis beraten zu lassen.

Der Flug zwischen London und New York City dauert zwischen 6 und 7 Stunden, abhängig von der Geschwindigkeit des Flugzeugs, das Sie wählen.

Auf dieser beliebten Route stehen oft Leerflüge zur Verfügung, nehmen Sie daher frühzeitig Kontakt mit uns auf.

Wie viel kostet das chartern eines privatjets zwischen New York und London

Der geschätzte Preis für die Anmietung eines Privatjet von Genf nach Paris beginnt bei ca. € 82,720 für einen Citation Mustang und € 135,320 in einem G550. Weitere Informationen zu den Kosten für einen Privatjet nach London mieten.

Möglichkeit 1: G280 Super Midsise Jet

  • Geschätzte Flugzeit: 7h35
  • Sitze: 8
  • Geschätzter Charterpreis: € 82,120

Möglichkeit 2: Legacy 650 Large Jet

  • Geschätzte Flugzeit: 7h55
  • Sitze: 12
  • Geschätzter Charterpreis: € 101,220

Möglichkeit 3: G550 Super Midsise Jet

  • Geschätzte Flugzeit: 8h00
  • Sitze: 14
  • Geschätzter Charterpreis: € 135,320

Nützliche Links

Empfohlene PrivatJets Flughäfen

TEB - Teterboro
LGA - La Guardia
EWR - Newark Liberty Int'l
JFK - John F Kennedy Int'l

New York und London