Charterflug von und nach London

London ist eine der bekanntesten Städte auf dem europäischen Kontinent und das aus gutem Grund. Sie ist nicht nur der Sitz der britischen Regierung und Heimat des Buckingham Palace, sondern auch eine ausgesprochen internationale Stadt, in der mehr als 300 Sprachen gesprochen werden.

Mieten Sie einen Privatjet nach London und stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um alles zu genießen, was die Stadt zu bieten hat.

Was kann man in London machen?

Die Frage sollte wohl eher lauten: "Was kann man in London nicht machen", denn es gibt hier so viel zu erleben. Von unterhaltsamen Attraktionen über historische Elemente bis hin zu Festivals und Veranstaltungen gibt es genug, um auch den anspruchsvollsten Luxusreisenden zufriedenzustellen.

Der Tower of London and the Big Ben

Blick auf Big Ben und die Westmister Bridge
Besuchen Sie die berühmtesten Wahrzeichen Londons

Der Tower of London und der Big Ben sind die beiden ikonischsten Orte in London. Das Schloss, das die Landschaft der Stadt überragt, beherbergt die wertvollen Kronjuwelen. Keine Reise nach London ist vollständig ohne einen Besuch dieser historischen Weltkulturerbestätte, vor allem, wenn Sie einen Besuch der Tower Bridge mit ihr verbinden. Wenn Sie den Big Ben besichtigen möchten, müssen Sie sicher sein, dass in Westminster Palace keine wichtige Veranstaltung stattfindet, denn an bestimmten Tagen ist der Besuch nicht gestattet.

Die National Gallery

Blick auf die National Gallery of London vom Trafalgar Square aus
Bewundern Sie die berühmteste Kunst der Welt in der National Gallery

Londons National Gallery ist die Geschichte der Kunst in Europa, beginnend mit antiken Stücken und über die Alten Meister bis hin zu zeitgenössischen Werken. Kunstliebhaber können tagelang durch diese heiligen Hallen wandern und haben trotzdem nicht das Gefühl, die ganze Kultur aufgesogen zu haben, die hier zu finden ist.

Westminster Abbey

Vordereingang der Westminster Abbey und Menschen bei einer Besichtigung
Machen Sie eine Tour durch Westmister Abbey

In Westminster Abbey finden nach wie vor täglich Gottesdienste statt, obwohl viele Touristen diese Kirche besuchen. Allein die Architektur zieht die Reisenden an, aber auch der Prunk der Gottesdienste ist reizvoll.

Genießen Sie ein Event in London

Jährliche Veranstaltungen und Festivals sind Teil dessen, was London zu einer so lebendigen Stadt macht. Zu den Optionen gehört das London Festival of Architecture, das Innovation und Technologie im architektonischen Design zelebriert. Das London Film Festival ist eine weitere beliebte Veranstaltung, bei der die Besucher eine Reihe von Filmdebüts von schick und künstlerisch bis hin zum Mainstream genießen können.

Essen gehen in London

London ist so viel mehr als "Fish and Chips", obwohl selbst Luxusreisende bei einem Aufenthalt in London diese einfache Speise genießen würden.

Das Core by Clare Smyth rühmt sich mit drei begehrten Michelin-Sternen, weil es Gerichte wie Jakobsmuschel-Tartar und geschmortes Lamm mit Schafsmilchjoghurt anbietet. Diejenigen, die etwas anderes als die traditionellen englischen Optionen suchen, könnten La Dame de Pic ausprobieren, das französische Küche in London anbietet. Ebenfalls ein 3-Sterne-Restaurant, auf dessen Speisekarte köstliche Delikatessen wie in wildem Wacholder gebratener Seeteufel und kornische Krabben zu finden sind.

Wo sollte man in London übernachten?

Es gibt nur wenige Städte, in denen Luxus besser zu erleben ist als in London, und das zeigt sich auch in den luxuriösen Unterkünften, die es hier im Überfluss gibt.

Das Dorchester

Klassisch eingerichtetes Zimmer im Dorchester Hotel
Schlafen in Londons klassischen Hotels

Das Dorchester ist eines der prestigeträchtigsten Fünf-Sterne-Häuser der Welt. Luxusreisende, die mit dem Privatjet anreisen, werden die Vorliebe des Hauses für exklusive Annehmlichkeiten, elegantes Dekor und feines Essen zu schätzen wissen.

Das Connaught

geschmackvoll eingerichtete Zimmer im Connaught Hotel
Aufenthalt im The Connaught

Eingeweihte buchen das The Connaught in London wegen seiner Annehmlichkeiten und exklusiven Extras im Resort-Stil. Ein weiterer Anreiz ist jedoch der Weltklasse-Service eines Concierge-Teams, das es gewohnt ist, Luxusreisende zu empfangen.

Das Savoy

Der Butler begrüßt eine Familie vor dem Savoy Hotel
Erhalten Sie den besten Service im Savoy Hotel

Reisende, die ein moderneres Erlebnis während ihrer Zeit in London wünschen, sollten sich The Savoy ansehen. Das innovative Design dieses Hauses verliert nichts von dem eleganten Ambiente, für das die Londoner Häuser so bekannt sind.

Das Berkeley

klassische und elegante ausstattung eines zimmers im berckeley hotel
Aufenthalt in Berkeley

Der Türsteher mit Bowler-Hut vor dem Berkeley ist nicht das Einzige, was an diesem Haus ausgesprochen englisch ist. Die gehobene Ausstattung, die zahlreichen Annehmlichkeiten und die Weltklasse-Restaurants vor Ort ziehen auch anspruchsvolle Reisende an.

Privatjet chartern nach London

Einer der Gründe, warum Sie eine Reise per Privatjet von und nach London in Erwägung ziehen sollten, ist, dass Heathrow einer der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt ist. Egal, ob Sie geschäftlich oder zum Vergnügen nach oder von London reisen, können Sie einen Flug im Privatjet nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Zeitplänen arrangieren und somit lange Warteschlangen vermeiden.

Mieten Sie einen Privatjet nach London für eine Gruppenreise oder buchen Sie einen Privatjet für ein intimeres Erlebnis zu zweit. Was auch immer Ihr Bedarf an Luxusreisen ist, LunaJets unterstützt Sie gerne bei der Planung und Organisation.

Welcher Flughafen ist der beste für die Reise von oder nach London?

Unser Beraterteam für private Luftfahrt empfiehlt London Biggin Hill für Reisen von und nach London.