Privatflug zwischen London und Mailand

London und Mailand sind zwei der stilvollsten und aufregendsten Städte in Europa. London strahlt die ganze Pracht und Majestät des britischen Königshauses aus und dient gleichzeitig als Drehscheibe für Wirtschaft, Handel und Bildung. Orte wie der Buckingham Palace und die Westminster Abbey zeugen von der Geschichte der Stadt, während das West End unzählige kulturelle Möglichkeiten bietet.

Umgekehrt bietet Mailand all den Glanz und die Kultur einer modebewussten italienischen Stadt, in der Vergnügen und Opulenz regieren. Von Weltklasse-Shopping bis hin zu Museumsbesuchen - hier wird es nie langweilig.

Einen Privatjet zwischen den beiden Städten zu chartern ist nicht nur eine gute Idee - es ist ein absolutes Muss, wenn Sie völlig entspannt an den beiden lebhaften Destinationen ankommen möchten.

Was sollte man in London gesehen haben?

Big Ben und das Parlament

Big Ben Uhrenturm im Winter sonnigen Morgen, London
Besichtigen Sie den Big Ben

Auch als Clock Tower oder Tower of London bekannt, überragt der Big Ben das Londoner Stadtbild, während das Parlament der Sitz der englischen Regierung ist. Es ist der Ort, an dem Gesetze gemacht werden, Politiker verweilen und immer wieder Geschichte geschrieben wurde.

Besuchen Sie eine Veranstaltung in London

In London finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen statt, die Sie während einer Reise nach London unterhalten werden. Wimbledon ist eine der besten Optionen, da dieses weltbekannte Tennisturnier die Stars anlockt. Das London Film Festival ist ein weiterer würdiger Programmpunkt, bei dem sowohl Mainstream- als auch künstlerische Filme gezeigt werden.

Was sollte man in Mailand gesehen haben?

Mailand liegt in der Region Lombardei in Italien und bietet so viel mehr als nur köstliche Restaurants, High-Fashion und den Fußballclub A.C. Milan.

Der Mailänder Dom - Duomo di Milano

Dom Duomo di Milano und Vittorio Emanuele Galerie auf der Piazza Duomo am sonnigen Morgen, Mailand, Italien.
Besuchen Sie den Duomo Di Milano

Der Mailänder Dom ist eine der majestätischsten Kathedralen Italiens und ist es wert, auf einem Mailand-Trip besichtigt zu werden. Sie ist der Sitz des Erzbischofs und es dauerte sechs Jahrhunderte, um sie in ihrer Gesamtheit zu bauen. Der Mailänder Dom ist die größte Kirche in Italien und eine der größten der Welt.

Mailänder Events

In Mailand gibt es eine Menge jährlicher Veranstaltungen, die eine großartige Atmosphäre schaffen. Das MITO International Music Festival ist ein jährliches Event für Liebhaber klassischer Musik, während die Mailänder Modewoche die Bühne für die neuesten Modetrends der nächsten Saison bietet.

Wo sollte man in London essen gehen?

In London können Sie kulinarisch um die Welt zu reisen. Die Gastronomie-Szene hier ist sehr international, mit Aushängeschildern wie dem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Da Terra, das lateinamerikanisch-italienische Fusion serviert, und dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Sola Soho, das eine besondere Interpretation der amerikanischen Küche anbietet.

Wo sollte man in Mailand essen gehen?

Die Gastronomie in Mailand übertrifft alle Erwartungen, die man an eine italienische Stadt stellen kann. Enrico Bartolini al Mudec ist ein 3-Michelin-Sterne-Restaurant mit einem internationalen Konzept für die Küche, während das 2-Michelin-Stern Vun im Park Hyatt Hotel saisonale Gerichte anbietet, die das Beste aus den authentischen italienischen Gewürzen und Kochstilen machen.

Wo sollte man in London übernachten?

Einer der besten Aspekte einer Reise nach London ist, dass die Unterkunftsmöglichkeiten zahlreich und vielfältig genug sind, um den Wünschen von Reisenden aller Art gerecht zu werden.

Brown's Hotel

Von den gut ausgestatteten und eleganten Hotelzimmern, bis hin zum dunklen und luxuriösen Interieur der Lobby, ist das Brown's Hotel ein klassisches Londoner Hotel in Sachen Service und Stil. Es ist ein 175 Jahre altes Anwesen mit vielen modernen Annehmlichkeiten, um Reisende komfortabel zu empfangen.

Das Ritz London

Es gibt nur wenige Namen in der Hotellerie, die so viel Luxus ausstrahlen wie das The Ritz. Der Speisesaal des Anwesens wurde so gestaltet, dass er Versailles ähnelt, und die Marmorsäulen, extravaganten Kronleuchter und bemalten Decken schaffen eine Atmosphäre der Eleganz.

Wo sollte man in Mailand übernachten?

Italien ist für seinen Stil bekannt und die Hoteloptionen in Mailand sind entsprechend vielfältig - von opulenten High-End-Hotels bis hin zu flippigen und kreativen Boutique-Hotels.

Bulgari Hotel Mailand

Die Opulenz der Marke Bulgari ist Ihnen vielleicht aus der Modewelt bekannt und erstreckt sich auch auf dieses Anwesen. Das Bulgari Hotel Mailand bietet ein außergewöhnliches Erlebnis: Die Annehmlichkeiten sind extravagant, das Dekor schick und die Unterbringung unvergesslich.

Excelsior Hotel Gallia

Das Excelsior Hotel Gallia überragt Mailand wie ein herrschaftliches Anwesen und strahlt mit seinem architektonischen Stil Geschichte und Grand Design aus. Trotz seines historischen Erscheinungsbildes bietet es jedoch moderne Annehmlichkeiten.

Privatjet mieten von London nach Mailand mit LunaJets

Chartern Sie einen Privatjet für Reisen zwischen London und Mailand und stellen Sie sicher, dass Sie in beiden Städten so viel Zeit verbringen können, wie Sie möchten - ganz nach Ihren Wünschen. Ein Privatjet ist nicht nur komfortabler, sondern bietet auch Annehmlichkeiten, die ein kommerzieller Flug einfach nicht leisten kann.

Von Reisen in großen Gruppen bis hin zur Erstellung von Zeitplänen, die auf Ihre Reisebedürfnisse abgestimmt sind, wissen Luxusreisende den Luxus zu schätzen, von Stadt zu Stadt in einem Privatjet zu fliegen.

Wie viel kostet es, einen Privatjet von London nach Mailand zu chartern?

Um von London nach Mailand zu fliegen, kostet es ab  9.620 in einem Citation Mustang Very Light Jet bis zu  17.230 in einem Legacy 650 Large Jets.

VonNachFlugzeugSitzeGeschätzter preis
London
Mailand
Citation MustangVery Light Jet
4
 9.620
London
Mailand
Citation XLS+Super Light Jet
8
 9.950
London
Mailand
Legacy 650Large Jets
12
 17.230

Wie viel kostet es, einen Privatjet von Mailand nach London zu chartern?

Um von Mailand nach London zu fliegen, kostet es ab  8.180 in einem Nextant 400XTi Light Jet bis zu  17.450 in einem Challenger 850 Super Large Jet.

VonNachFlugzeugSitzeGeschätzter preis
Mailand
London
Nextant 400XTiLight Jet
7
 8.180
Mailand
London
Citation SovereignMidsize Jet
8
 14.950
Mailand
London
Challenger 850Super Large Jet
13
 17.450

Wie lange dauert ein Privatjet zwischen London und Mailand?

Ein Privatjetflug zwischen London und Mailand dauert zwischen 01h 40m in einem Legacy 650 Large Jets und 02h 00m in einem Citation Mustang Very Light Jet.

FlugzeugSitzeDurchschnittliche Flugzeit
Citation MustangVery Light Jet
4
02h 00m
Citation XLS+Super Light Jet
8
01h 45m
Legacy 650Large Jets
12
01h 40m

Andere Ziele von/nach London

Andere Ziele von/nach Mailand