Dassault-Jets

Dassault Aviation wurde 1929 gegründet und ist ein französischer Flugzeughersteller und eine Tochtergesellschaft der Dassault Group. Der 2500. Dassault Falcon Business Jet (eine Falcon 900LX) wurde im Juli 2017 ausgeliefert. Die erste Falcon 20 war im Jahre 1965 an einen Kunden ausgeliefert worden.

Die Falcon-Familie umfasst mit der Falcon 50 und Falcon 2000S Super-Mid-Size-Jets, Large Jets mit der Falcon 2000EX und der Falcon 2000LXS sowie Super Large Jets mit der Falcon 900-Serie (B, EX, C, DX, LX) und den Long Range Jets Falcon 7X und Falcon 8X.

Mit einem Erstflug am 5. Mai 2005 war die Dassault Falcon 7X der erste Businessjet mit Fly-by-Wire-Steuerung. Die Dassault Falcon 7X, Dassault Falcon 8X und Dassault Falcon 900 sind die einzigen dreistrahligen Flugzeuge, die heute noch produziert werden. Dassault Aviation arbeitet derzeit an einem neuen Falcon-Projekt. Die Flugzeuge werden von Pratt & Whitney Canada-Motoren mit einer Reichweite von 5.500 NM angetrieben und sollen im Jahr 2022 in Betrieb gehen.

Dassault

Dassault Aircraft

Sitzplätze: 8

Geschwindigkeit: 494 kts | 915 km/h

Bereich: 4050 nm | 7500 km

Sitzplätze: 10

Geschwindigkeit: 459 kts | 851 km/h

Bereich: 4000 nm | 7408 km

Sitzplätze: 10

Geschwindigkeit: 475 kts | 880 km/h

Bereich: 3600 nm | 6667 km

Sitzplätze: 10

Geschwindigkeit: 475 kts | 880 km/h

Bereich: 4150 nm | 7685 km

Sitzplätze: 10

Geschwindigkeit: 440 kts | 816 km/h

Bereich: 4000 nm | 7408 km

Sitzplätze: 10

Geschwindigkeit: 430 kts | 798 km/h

Bereich: 3828 nm | 7089 km

Sitzplätze: 12

Geschwindigkeit: 516 kts | 957 km/h

Bereich: 5200 nm | 9630 km

Sitzplätze: 12

Geschwindigkeit: 447 kts | 828 km/h

Bereich: 3780 nm | 7000 km

Sitzplätze: 12

Geschwindigkeit: 447 kts | 828 km/h

Bereich: 3780 nm | 7000 km

Sitzplätze: 12

Geschwindigkeit: 447 kts | 828 km/h

Bereich: 3780 nm | 7000 km

Sitzplätze: 12

Geschwindigkeit: 532 kts | 987 km/h

Bereich: 4428 nm | 8200 km

Sitzplätze: 12

Geschwindigkeit: 512 kts | 950 km/h

Bereich: 4750 nm | 8797 km