Charterflug von und nach Vienna

Wien ist eine der renommiertesten Kulturmetropolen in Europa. Die geschichtsträchtige Stadt hat sich mit einer Vielzahl an historischen und modernen Sehenswürdigkeiten zu einem Ziel für die wohlhabendsten Globetrotter der Welt entwickelt. Zwischen dem guten Essen, dem Nachtleben und dem vielfältigen Kulturangebot gibt es jede Menge Aktivitäten, die einen Sightseeing-Tag ausfüllen. Entdecken Sie einige der schönsten und aufregendsten Luxusaktivitäten, die Sie in Wien unternehmen können. Wenn auch Sie einen Privatjet buchen möchten in dieses österreichische Paradies, können wir Ihren Flug noch heute organisieren.

Was sollte man in Wien gesehen haben?

Wien hat ein sehr großes Angebot an Freizeitaktivitäten. Geschichtsinteressierte können sich das vielfältige architektonische Angebot an mittelalterlichen Gebäuden und historischen Stadtteilen genauer ansehen. Kunstliebhaber sollten einige der vielen Museen der Stadt erkunden, die sowohl große, allseits bekannte Klassiker als auch moderne Meisterwerke ausstellen.

Für all diese Sehenswürdigkeiten gibt es außerdem Luxusangebote, die wir Ihnen nun näher vorstellen möchten.

Exklusive Restaurants in Wien

Genießen Sie ein gastronomisches Abendessen
Restaurant in Wien

Wien ist eine große Stadt, was bedeutet, dass es eine Reihe von Gourmet-Lokalen und Restaurants gibt. Von mediterranen Hotspots bis hin zu traditionellen italienischen Erlebnissen ist für jeden Gaumen etwas dabei.

Silvio Nickol

Silvio Nickol ist ein modernes Restaurant mit zwei Michelin-Sternen und hat einen unglaublichen Eindruck bei Einheimischen und internationalen Besuchern für seine gewagten kulinarischen Leistungen, die umfangreiche Weinkarte und die dekadente Atmosphäre hinterlassen. Reservierungen werden schnell vergeben, also reservieren Sie sich möglichst frühzeitig einen Tisch über die Website.

Das Loft

Das Loft lädt nicht nur zu einem atemberaubenden Blick auf den Wiener Himmel aus dem 18. Stock ein, sondern auch zu einer authentischen europäischen Küche, die die Augen (und Münder) von Kritikern und Feinschmeckern gleichermaßen erobert hat. Mit köstlichen Hauptgerichten, delikaten und verspielten Vorspeisen und einer ständig wechselnden Auswahl an Desserts ist das Loft eines der Restaurants, die man in Wien unbedingt besuchen muss.

Wie ist das Nachtleben?

Spaziergang in Wien bei Nacht
Wien bei Nacht

Es gibt fast nichts Besseres, als den richtigen Club zu finden und dort zu feiern. Glücklicherweise gibt es in Wien viele moderne und innovative Nachtclubs, die eine Reihe von Veranstaltungsorten für unterschiedliche Musikstile, Stimmungen und Menschenmengen bieten.

Flex

Das Flex befindet sich direkt am Donaukanal und bietet damit eine einzigartige Kulisse, die sich perfekt in das pulsierende Interieur einfügt. Im Club können Sie hauptsächlich House und EDM Musik genießen und dabei die Nacht durchtanzen. Außerdem ist die Auswahl an alkoholischen Getränken sehr umfangreich.

Celeste

Das Celeste verbindet die knallige Dekadenz der 90er Jahre mit den chilligen Nuancen der modernen Clubszene zu einem Club, der direkt aus einer Baz Luhrmann-Produktion entsprungen scheint. Mit drei großen Konzertbereichen und einem Außengarten für den Fall, dass man etwas Luft braucht, wird die Bühne des Celeste regelmäßig mit DJ-Acts, Jazzbands und vielen anderen Genres bespielt. Hier ist sowohl für den Partygänger als auch für den Musikkenner etwas dabei.

Wo sollte man in Wien übernachten?

Wir verstehen, dass unsere Jet-Setter immer das Beste vom Besten erleben wollen, wenn sie eine neue Stadt besuchen. Deshalb empfehlen wir nur Luxushotels, die sich als erstklassige Unterkünfte für Besucher etabliert haben, um die Stadt auf authentische Weise zu erleben.

Palais Coburg

Das Palais Coburg ist ein Fünf-Sterne-Hotel, das seit Jahrzehnten als Symbol für Luxus steht. Es verfügt über mehrere Suiten für seine Gäste, von denen aus man einen herrlichen Ausblick auf Wien genießen kann. In den Hotelgärten kann man spazieren gehen, sich im Spa verwöhnen lassen, in den Pools schwimmen und eine Vielzahl von Serviceleistungen in Anspruch nehmen.

Hotel Imperial

Das Hotel Imperial ist in Wien für seine atemberaubenden Zimmer und sein ebenso großartiges Personal bekannt. Die Gäste können die luxuriösesten Zimmer und den schnellsten Zimmerservice in Wien erwarten, sowie aufmerksame Mitarbeiter, die immer zur Verfügung stehen, um Anrufe zu beantworten und die Wünsche des Gastes zu erfüllen.

Wie viel kostet einen Privatjet von Wien aus zu chartern?

Das Chartern eines Privatjets nach Wien kostet ab  6.310 ab Zürich, bis zu  16.930 ab Zürich.

VonNachFlugzeugSitzeGeschätzter preis
Wien
Zürich
Citation MustangVery Light Jet
4
 6.310
Wien
Zürich
Citation CJ3Light Jet
7
 8.720
Wien
Zürich
Challenger 605Large Jets
10
 16.930

Wie viel kostet es, einen Privatjet nach Wien zu chartern?

Das Chartern eines Privatjets ab Wien kostet ab  5.500 nach Zürich, bis zu  10.500 nach Zürich.

VonNachFlugzeugSitzeGeschätzter preis
Zürich
Wien
Citation MustangVery Light Jet
4
 5.500
Zürich
Wien
Citation XLSSuper Light Jet
8
 7.900
Zürich
Wien
Citation LatitudeMidsize Jet
8
 10.500

Wie lange dauert ein Flug im Privatjet von Wien aus?

Um einen Privatjet nach Wien zu chartern, dauert es von 01h 00m bis zu 01h 27m.

VonNachFlugzeugSitzeDurchschnittliche Flugzeit
Wien
Zürich
Citation MustangVery Light Jet
4
01h 27m
Wien
Zürich
Citation CJ3Light Jet
7
01h 05m
Wien
Zürich
Challenger 605Large Jets
10
01h 00m

Welches sind die nächstgelegenen Flughäfen zu Wien mit einem Privatjet?

Flughafen NameIATAICAO
Stockerau AirportLOALOAU
Wiener NeustadtLOALOAN
Vienna SchwechatVIELOWW