Chartern Sie einen Privatjet nach Sapporo

Wir bieten Privatjet-Charter nach Sapporo an, Japans fünftgrößter Stadt und Hauptstadt der nördlichsten Insel des Landes, Hokkaido.

Dieser nördliche Bereich von Japan ist wegen seiner atemberaubenden Landschaft berühmt, insbesondere, wenn in langen Wintern Sapporo unter einer sechs Meter hohen Schneedecke verschwindet. Hokkaidos Berge, Wälder und Vulkane bieten die perfekte Kulisse für winterliche Abenteuer, und Sapporo ist ein großartiger Ausgangspunkt für Entdeckungen. Es verfügt über die besten Shopping-Möglichkeiten der Insel und ein aufregendes Nachtleben. Ungefähr eine Stunde von der Stadt entfernt bietet sich der Besuch von Jozankei an, einer der schönsten Heiße-Quellen-Orte der Insel, und in nur dreißig Minuten Fahrtzeit erreicht man die bezaubernde Hafenstadt Otaru.

Die florierende Hauptstadt ist auch das Einfallstor zu einigen der weltweit besten Skigebiete. Hokkaidos Skiorte sind äußerst beliebt bei Privatjetkunden. Ungefähr zwei Stunden von Sapporo entfernt liegt Japans bester Skiort: Niseko mit atemberaubenden Tiefschneeabfahrten und äußerst luxuriösen Unterkünften, die unvergessliche Aussichten auf den Berg Yoteizan bieten. In der Nähe liegen weitere Skiorte wie Teine Resort, wo die Olympischen Winterspiele 1972 stattfanden, oder Bankei Ski Area und der Berg Moiwa.

Das Sapporo Snow Festival, eines der größten Feste der Region, zieht jeden Februar Privatjetreisende an. LunaJets ist sehr erfahren darin, Geschäftsreisende beim Chartern Ihres Firmen-Privatjets nach Japan zu unterstützen, wobei viele Kunden ab Genua fliegen.

Der Ballungsraum Sapporo wird vom New Chitose Airport (CTS) bedient, einem internationalen Flughafen, der circa fünf Kilometer von Chitose und Tomakomai und rund 50 Minuten von Sapporos Zentrum entfernt liegt.

Kontaktieren Sie einfach unsere Berater, die rund um die Uhr zur Verfügung stehen und Ihnen beim Chartern Ihres Privatjets nach Sapporo und bei maßgeschneiderten Transfers behilflich sind.