Von
Nach
21. Aug. 2019
16:30
1

Privatjet Buchen Kopenhagen | Dänemark

Kopenhagen wurde auf den Inseln Seeland und Amager errichtet. Früher ein ehemaliges Dorf der Fischer und Wikinger gilt es heute als Symbol des skandinavischen Designs. LunaJets begleitet Sie im Privatjet in die dänische Hauptstadt, eine Stadt, in der das Moderne nach alter nordischer Tradition mit dem Antiken verheiratet ist.

Dort, am Eingang zur Ostsee, liegt Kopenhagen: eine Stadt, die sich bis heute die Züge des Fischerdorfs erhalten hat und gleichzeitig durch seine moderne Architektur überrascht. Nehmen Sie sich Zeit für ein Frühstück, eine einmalige Gelegenheit, der Stadt beim langsamen Erwachen zuzusehen und dänisches Gebäck zu genießen. Hier bewegt man sich entweder zu Fuß oder per Fahrrad fort. In den Windungen der kleinen romantischen Straßen geben sich viele Läden der örtlichen Künstler die Ehre. Insbesondere in der Stroget, einer berühmten Einkaufsstraße, finden Sie die renommiertesten Schaufenster mit lokaler und internationaler Mode. Wenn Sie ein Liebhaber von klarem und zeitgenössischem Design sind, bieten sich Ihnen in dem Stadtviertel Kodbyen Kunstgalerien in Hülle und Fülle, eine überraschender als die andere. Vergessen Sie nicht, dass Kopenhagen auch bekannt ist für seinen ökologischen Lebensstil. Daher finden Sie hier auch herrliche Parks wie etwa den King's Garden, wo Sie zwischen den Skulpturen und den prachtvollen Rosen des Rosengartens flanieren können. Mit seinem maritimen Charakter ist Kopenhagen sowohl ein Hafen wie auch eine Uferpromenade, auf der es sich herrlich spazieren gehen lässt. Sie können die berühmte Bronzeskulptur La Petite Sirène bewundern, die nach einer Vorlage der Grafen Andersen erschaffen wurde. Aber was wäre die skandinavische Lebenskunst ohne einen Besuch in einem Spa? Hier wird Wert gelegt auf Entspannung und Erholung. Gönnen Sie sich also ein paar angenehme Stunden in einer der berühmten Einrichtungen der Stadt. Und vergessen Sie zum Abschluss nicht die Entdeckung der lokalen Gastronomie. Es erwarten Sie nicht weniger als 13 Michelin-Sterne. Reservieren Sie zum Beispiel einen Tisch bei Noma, direkt am Meer gelegen. Hier serviert Ihnen der Küchenchef seine Neuinterpretation der nordischen Küche. Ausgezeichnet mit doppelten Sternen hat es den Ruf, das beste Restaurant der Welt zu sein.