Turboprop Piaggio Avanti P180 to charter for private aviation flights with LunaJets, italian design, combination of high performance and comfort
Von
Nach
14. Okt. 2019
18:00
1

Piaggio-Turboprops

Piaggio Aerospace wurde 1884 gegründet und ist einer der ältesten Flugzeughersteller der Welt mit Hauptsitz in Genua, Italien. Im Jahr 2015 wurde das Unternehmen vollständig von der Mubadala Development Company, einer staatlichen Aktiengesellschaft mit Sitz in Abu Dhabi, übernommen. Piaggio America ist eine Tochtergesellschaft von Piaggio Aerospace in den USA und liegt in West Palm Beach, Florida.

Die Piaggio Avanti EVO, die wegen ihres einzigartigen starren Vorderflügels, der den Trimmwiderstand des hinteren Tragwerks reduziert und einen positiven Auftrieb bietet, auch "Catfish" genannt wird, ist ein Druckpopellerflugzeug mit zwei Propellern, das für den Transport von Geschäftsreisenden konzipiert wurde. Die Piaggio P.180 Avanti umfasst drei verschiedene Varianten: die P.180 Avanti AMB für Luftrettungsdienste, die P.180 Avanti II mit verbesserter Avionik und Motoren und die P.180 Avanti EVO mit 400kt TAS (True Air Speed - Wahre Fluggeschwindigkeit) und einer höheren Nutzlast.

Die Piaggio Avanti II/EVO, die zur Kategorie „Turboprops“ gehört, konkurriert mit den Flugzeugmodellen anderer Hersteller wie Cessna (Citation Bravo, Citation M2 und Cessna CJ-Serie), Hawker 400XP, Bombardiers Learjet-Familie (Learjet 40, Learjet 70), Nextant 400XT, Embraer Phenom 300 oder Beechcraft Premier I.

Piaggio Avanti P180-6-402.267818574514-1190Piaggio Avanti P180
specificationvalue
Sitze:6
Geschwindigkei:402 kts | 745 kmh
Angebot:1190 nm | 2204 km