Chartern Sie einen Privatjet nach Squaw Valley

Die gesamte Winterolympiade 1960 fand im Squaw Valley (auch Olympic Valley genannt) in Kalifornien statt.

Es liegt westlich des Lake Tahoe in der Sierra Nevada und gehört zu den größten amerikanischen Skigebieten. Da es sich in 2012 mit Alpine Meadows zusammengeschlossen hat, bietet es Zugang zu mehr als 270 Strecken auf sieben Berggipfeln. Tausende Ski- und Snowboardfahrer strömen jedes Jahr in den Ort und staunen immer wieder über die dramatische Berglandschaft in Squaw Valley und die überwältigende Aussicht auf das glitzernde Wasser des Lake Tahoe. Da bis zum Frühjahr reichlich Schnee fällt, ist in diesem Ort eine der längsten Skisaisons der Vereinigten Staaten garantiert.

LunaJets unterstützt regelmäßig Reisende, die auf der Suche nach einem Privatjet nach Squaw Valley sind.

Die meisten Privatjet-Charterflüge landen am nur 20 Minuten entferntenTruckee Tahoe Airport (TKF), wobei auch der Reno-Tahoe International Airport (RNO) oder der Lake Tahoe Airport (TLV), die beide eine rund einstündige Fahrt entfernt sind, Optionen sind. Unser Team bietet Privatjetreisenden rund um die Uhr Unterstützung und empfiehlt die relevantesten Privatflugoptionen zu den besten Preisen. Die Berater von LunaJets beraten Sie kompetent zu dem Jetmodell, das für Ihre Reise am besten geeignet ist, und organisieren maßgeschneiderte Transfers, damit Sie Ihre Unterkunft oder Ihr Chalet so komfortabel wie möglich erreichen.

Fliegen Sie mit LunaJets mit dem Privatjet nach Squaw Valley und genießen Sie die Skisaison in vollen Zügen.